Nach Rubrik

Nach Jahr

Archiv

Bücher und Comics

9. Oktober 2013

Maskenballtour, da waren's nur noch 8.

Liebe Freunde,

nach einem Beinaheheimspiel in Wiesbaden sind wir heute im schönen Saarland zu Gast. Beinahe ein Heimspiel übrigens, weil Wiesbaden ja nicht Frankfurt ist und weil das Publikum in Hessen immer eine besondere Herausforderung ist. 


Da stoße selbst ich oft an die Grenzen meiner Animationsfähigkeiten. Aber am Ende hat es dann doch noch gerockt wie der Teufel. Vielleicht lag es an den überdurchschnittlich vielen Kameras, die in die Höhe gehalten wurden, ein Umstand, der leider nicht für die besten Audience-Participation-Werte sorgte im Schlachthof in der Landeshauptstadt, denn was das Filmen angeht war das Konzert dort rekordverdächtig. Das machen wir das nächste Mal besser, Freunde!

Aber genug davon. Nach zwei Tagen Pause zur Bekämpfung der allgegenwärtigen Erkältung machten wir uns also gestern auf, um den vierten und vorletzten Teil der großen Maskenball-Tournee in Angriff zu nehmen. Eine Besonderheit steht diesmal auch auf dem Plan, denn in Hamburg spielen wir in der Markthalle an zwei Tagen hintereinander. Die Tickets für den Samstag sind beinahe weg! Freitag ist ja aber auch schön...

Übrigens: Ich hatte ein tolles Schlachtplan-Treffen mit Alex Storm in einer der Tourpausen. Im Jubiläumsjahr 2014 werden wir es unglaublich krachen lassen. Mehrere schöne Aktionen sind geplant und als Krönung eine Tour, wie wir sie noch nie zuvor gespielt haben! Glaubt mir, das wird alles ganz spannend und außergewöhnlich. 

Bald lassen wir die Katze aus dem sprichwörtlichen Sack. Ihr werdet hoffentlich genauso begeistert sein wie ich.

Beste Grüße aus der "Garage" Saarbrücken,

Euer 

Asp